Die bela-pharm GmbH & Co. KG gehört als mittelständisches Familienunternehmen mit fast 50 Jahren Marktkompetenz zu den wichtigsten Anbietern von veterinärpharmazeutischen Produkten im In- und Ausland. Neben dem Vertrieb stehen Forschung, Entwicklung, Zulassung und Herstellung am Standort Vechta im Vordergrund. Mit Sitz im Oldenburger Münsterland sind wir Teil des größten tierischen Veredelungsgebietes in Europa.

 

 

 

Mitarbeiter in der Qualitätssicherung (m/w/d)

Als erfolgreiches, expandierendes Pharmaunternehmen benötigen wir qualifizierte und motivierte Mitarbeiter. Zu sofort suchen wir zur Verstärkung in unserem Team einen


Mitarbeiter in der Qualitätssicherung (m/w/d) 

 

 

Die Stelle ist im Rahmen der Elternzeit der Stelleninhaberin auf 18 Monate befristet zu besetzen.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Pflege des Qualitätsmanagementsystems
  • Analyse und Bewertung von Geschäftsprozessen
  • Lieferantenbewertung
  • Projektbearbeitung

 

Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Englischkenntnisse erforderlich
  • Selbstständige, verantwortungsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise
  • Erfahrungen im Bereich Pharmazie, Lebensmittel- oder
  • Futtermittelherstellung wünschenswert
  • Erfahrungen im Bereich der Qualitätssicherung sind von Vorteil

 

 

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem stabilen und dynamischen Arbeitsumfeld. Sie erwartet eine umfangreiche und intensiv betreute Einarbeitung mit einem anspruchsvollen und weitreichenden Aufgabenspektrum, ein gutes Betriebsklima in einem motivierten und aufgeschlossenen Team sowie eine leistungsgerechte Vergütung.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Chemielaborant (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung

Als erfolgreiches, expandierendes Pharmaunternehmen benötigen wir qualifizierte und motivierte Mitarbeiter. Zu sofort suchen wir zur Verstärkung in unserem Team einen

 

Chemielaborant (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Analytische Qualitätskontrolle von Ausgangsstoffen und Arzneimitteln
  • Durchführung von Methodentransfers und Validierungen analytischer Methoden
  • analytische Bearbeitung von Prozessvalidierungen
  • Ausführen von Analysen im Rahmen von Stabilitätsuntersuchungen

 

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • idealerweise Erfahrungen in der nasschemischen und instrumentellen Analytik (z.B. HPLC) sowie im GMP Umfeld
  • eine selbstständige, verantwortungsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise

 

Wir bieten Ihnen ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabenspektrum mit der Möglichkeit sich in einer flachen hierarchischen Struktur individuell mit Ihren Kompetenzen einzubringen und am Erfolg des Unternehmens mitzuwirken. Gezielte Entwicklungs- und Fortbildungsmaßnahmen sowie ein attraktives Einkommen sind bei uns selbstverständlich.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

 

 

Auszubildende zum/zur Industriekaufmann/-frau

Auszubildenden zum/zur Industriekaufmann/-frau (m/w/d)

 

Sie durchlaufen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildung durch alle unsere Abteilungen, erhalten Kenntnisse in den kaufmännischen Aufgabengebieten und werden hierbei intensiv betreut.

 

Voraussetzungen:

  • guter Realschulabschluss oder Abitur
  • erfolgreicher Abschluss der Höheren Handelsschule (oder vergl. Abschluss)
  • Interesse an wirtschaftlichen Abläufen
  • Organisationsgeschick und Teamgeist
  • selbstbewusstes und freundliches Auftreten
  • ein Höchstmaß an Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • PC-Kenntnisse (Word, Excel)
  • gute Englischkenntnisse

 

Wir bieten:

  • eine Ausbildung in einem modernen, wachsenden Pharmaunternehmen
  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • interessante Einblicke in die vielfältigen Bereiche des Unternehmens
  • ein angenehmes Betriebsklima

 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Auszubildende zum Pharmakanten

Als erfolgreiches, expandierendes Pharmaunternehmen benötigen wir qualifizierte und motivierte Mitarbeiter und suchen zum 01.08.2020

 

Auszubildende zum Pharmakanten (m/w/d)

 

Sie durchlaufen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildung durch unsere Produktionsabteilungen und erhalten Kenntnisse in den produktionstechnischen Aufgabengebieten.

 

Voraussetzungen:

 

  • guter Realschulabschluss oder Abitur
  • Interesse an technischen Abläufen
  • Organisationsgeschick und Teamgeist
  • ein Höchstmaß an Sorgfalt und Zuverlässigkeit

 

Wir bieten:

 

  • eine Ausbildung bei einem modernen und wachsenden Pharmaunternehmen
  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • interessante Einblicke in die vielfältigen Bereiche des Unternehmens
  • ein angenehmes Betriebsklima

 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

 

Produktionsmitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Ansatztechnik

Als erfolgreiches, expandierendes Pharmaunternehmen benötigen wir qualifizierte und motivierte Mitarbeiter. Zu sofort suchen wir zur Verstärkung in unserem Team einen

 

Produktionsmitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Ansatztechnik

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung, z.B. als Produktionsfachkraft Chemie/Pharmazie, PTA, BTA, CTA, Pharmakant, Biologielaborant oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise erste Berufserfahrung in einem der entsprechenden Bereiche
  • Idealerweise Erfahrung in GMP-gerechter Chargendokumentation sowie im Umgang mit komplexen technischen Anlagen
  • Zuverlässigkeit, Lernfähigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

 

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem stabilen und dynamischen Arbeitsumfeld. Sie erwartet eine umfangreiche und intensiv betreute Einarbeitung mit einem anspruchsvollen und weitreichenden Aufgabenspektrum, ein gutes Betriebsklima in einem motivierten und aufgeschlossenen Team sowie eine leistungsgerechte Vergütung.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellungen und möglichem Eintrittstermin vorzugsweise per E-Mail an:

bela-pharm GmbH & Co.KG
Arzneimittelfabrik
- Personalabteilung -
Lohner Straße 19
49377 Vechta
Tel.: +49 (0)4441-873-118
Internet: www.bela-pharm.com
E-Mail: personal@bela-pharm.com 

Sofern Sie sich im Rahmen einer Initiativbewerbung an uns wenden möchten senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an oben genannte Adresse.